/Arbeiten/Images/headerJondral.jpg
/Arbeiten/Images/Bachelorarbeit.jpg

Radarsensorik: Applikationsanalyse 24 GHz

Dipl.-Ing. Johannes Fink
Communications Engineering Lab
Kreuzstr. 11, Zi. 102
Tel.: (0721) 608 43791
johannes.fink@kit.edu
/Arbeiten/Images/balkenduenn.jpg

Stichworte: Radarsensorik, Anwendungen, Applikationskonzepte, Analyse, Bewertung, 24 GHz ISM Band

Beschreibung

/Arbeiten/Images/balkenduennkurz.jpg

/Arbeiten/uploaded/264person.pngAm CEL wird derzeit am Thema Radarsensorik im 24 GHz ISM Band geforscht. In dieser Arbeit sollen einige Applikationsideen, wie z.B. die Absicherung von Ausstellungsstücken gegen Personen, auf ihre Lösbarkeit in diesem Band untersucht werden.

Aufgabenstellung

/Arbeiten/Images/balkenduennkurz.jpg

Zunächst erfolgt eine Einarbeitung in die Theorie und die physikalischen Randbedingungen der Radartechnik. Dann werden Bewertungsmethoden- und Verfahren entwickelt, die es erlauben, die Applikationen zu analysieren. Dann müssen Konzepte für die Applikationen erarbeitet werden, aus denen die notwendigen Parameter für eine Analyse hervorgehen. Die Konzepte sollen sich auf Literatur stützen. Der letzte Schritt besteht darin, die Konzepte anhand der erarbeiteten Bewertungsmethoden zu analysieren und hinsichtlich einer Lösbarkeit im 24 GHz ISM Band zu evaluieren.


Voraussetzungen:

/Arbeiten/Images/balkenduenn.jpg
Speichern : Speichern (PDF)
Zurück