/Arbeiten/Images/headerJondral.jpg
/Arbeiten/Images/Bachelorarbeit.jpg

MIMO für LTE-Empfänger in GNU Radio

Dipl.-Ing. Sebastian Koslowski
Communications Engineering Lab
Kreuzstr. 11, Zi. 104
Tel.: (0721) 608 46275
sebastian.koslowski@kit.edu
/Arbeiten/Images/balkenduenn.jpg

Stichworte: MIMO, SDR, LTE, GNU Radio

Beschreibung

/Arbeiten/Images/balkenduennkurz.jpg

/Arbeiten/uploaded/280LTE-Logo.jpgIn dieser Arbeit soll ein am Institut entwickelter Open Source SDR Empfänger für LTE Downlink-Signale erweitert werden. Dieser verwendet bisher nur einen Antennenkanal und soll in Zukunft auf zunächst zwei Kanäle erweitert werden. Die Implementierung verwendet GNU Radio und ist in viele Blöcke unterteilt, die bereits für MIMO vorbereitet sind und für die zusätzlichen Empfangszüge einfach wiederverwendet werden können.

Die Synchronisation in Zeit und Frequenz der rahmen-basierten OFDM-Übertragung im LTE Downlink verwendet eine Kombination aus dem zyklischen Präfix und zwei im Signal eingebetteten Synchronisations-Sequenzen. Im Rahmen dieser Arbeit sollen die bisherigen Algorithmen überarbeitet und für den Mehrkanalempfang optimiert werden.

Aufgabenstellung

/Arbeiten/Images/balkenduennkurz.jpg

1. Einarbeiten in MIMO, LTE und den bestehenden Code
2. Erweiterung des Empfängers auf zwei Kanäle und deren Synchronisation
3. Test-basierte Verifikation der Erweiterungen mit simulierten Signalen
4. Demonstration der neuen Funktionalitäten mit empfangenen Signalen


Voraussetzungen:

/Arbeiten/Images/balkenduenn.jpg
Speichern : Speichern (PDF)
Zurück